Band-Info

Band-Info

schließen
  • Band-Typ

  • geeignet für

    geeignet für
  • Musikrichtungen

    Musikrichtungen
  • Besetzung (mögl. Instrumente)

    Besetzung (mögl. Instrumente)
  • Kosten für kirchliche Trauung

    Kosten für kirchliche Trauung
  • Kosten für Agape/Sektempfang (1 Stunde)

    Kosten für Agape/Sektempfang (1 Stunde)
  • Kosten für Abendhochzeit (ca. 5 Stunden)

    Kosten für Abendhochzeit (ca. 5 Stunden)
  • Gage

    max. EUR

Alle Suchfilter anzeigen

Band-Details

Band-Details

schließen

Alle Suchfilter anzeigen

Equipment

Equipment

schließen
  • von Band bereitgestellt
  • von Band bereitgestellt
  • möglich

Alle Suchfilter anzeigen

Bewertung

Bewertung

schließen

Alle Suchfilter anzeigen

  • 2

7 Hochzeitsbands in Neusiedler See gefunden (von 887)

Sortieren nach Standard
Hochzeitsband Favoriten (0)

Die besten Hochzeits-Dienstleister finden

Heiraten am Neusiedlersee

Die Österreichisch-Ungarische Region Neusiedlersee ist seit 2001 Unesco Weltkulturerbe. Der Plattensee ist nicht nur für Touristen aus aller Welt ein Besuchermagnet, sondern bietet auch viele wundervolle Hochzeitslokationen. Der extrem warme und flache See ist umringt von einem Schilfgürtel, der zahlreichen Tierarten Schutz, ein Zuhause und Überwinterungsmöglichkeiten liefert. Die Gegend Neusiedlersee offeriert zukünftigen Ehepaaren eine riesige Bandbreite an urigen, bodenständigen, traditionellen, klassischen, mondänen und luxuriösen Feierlokalitäten.

Heiraten am Neusiedlersee im C9

Viele schöne Hochzeits-Locations

  • Das ,Rosarium’ in Bad Sauerbrunn ist ein besonderes Kleinod. Brautpaare können sich in diesem Kurpark unter freiem Himmel das Jawort geben. Tausende von Duftrosen geben der Hochzeitszeremomie eine romantische und einzigartige Note. 
  • Das 4 Sterne Designhotel St. Martins Therme & Lodge in Frauenkirchen ist ein stylisches, modernes und edles Hotel der Extraklasse. Die Verarbeitung bester Materialien, die Panoramalage und das Naturkonzept sind gepaart mit exzellenter Gastronomie. Eine Hochzeitsfeier in diesem Superior Hotel wird zu einem unvergessenen Erlebnis. 
  • Das Barockschloß Halbturn in Halbturn verzaubert durch seine Schönheit und Geschichte. Prachtvolle Säle, grandiose Dekorationen, das Beste aus Küche und Keller, die historische Pfarrkirche und ein eigener Fuhrpark - Pferdekutsche oder Oldtimer - bringen Hochzeitsgesellschaften zum Träumen und Stauen.
  • Das Hochzeitsschiff MS Josef Haydn wurde speziell für Hochzeiten konzipiert. Es verfügt über einen eigenen Trauungsraum, bietet maximalen Komfort und ist ein wundervoller, atmosphärischer Hochzeitsrahmen.
  • Das Seehotel Rust in Rust ist Spezialist für Hochzeiten. Direkt am Seeufer gelegen bietet es besten Service, eine feine Küche und ein rundum Sorglospaket für Brautpaare und Hochzeitsgesellschaften. Es besticht durch seine Lage, das Ambiente ist einladend, der Service herzlich und zuvorkommend. 

Die Umgebung Neusiedlersee lässt keine Freizeitwünsche offen. Aktive, sportaffine, gestresste und ruhesuchende Menschen finden hier ihre Nische. Das Angebot ist mannigfaltig: Golf, Reiten, Wandern, Schwimmen, Segeln, Surfen, Radfahren, Schneeschuhwandern, Eislaufen, Langlauf, Kunst, Kultur, Kulinarik. 

Mit Blick auf den See: Gut Purbach

Viele schöne Traditionen

Das Burgenland ist ein über die Maßen traditionsreiches Land, das seine Kultur, Bräuche und Riten pflegt und der nächsten Generationen vererbt. Der weltweite ,Klassiker’ unter den Hochzeitsbräuchen ist zweifelsohne etwas Neues, Altes, Geborgtes und etwas Blaues (ein blaues Taschentuch oder ein blaues Strumpfband) am Tag der Vermählung zu tragen. Im Burgenland wird diese Tradition um einen Gegenstand erweitert: die Braut trägt ein persönliches Geschenk von einem Familienmitglied oder einem sehr engen Freund. 

  • Typisch für die Region Neusiedlersee ist die ,Grüne Braut’.
  • Ein Tag vor dem großen Ereignis trägt die Braut grüne Kleidung. Grün steht für Fruchtbarkeit und soll einen reichen Kindersegen garantieren. 
  • Der Aberglaube spielt in vielen ländlichen Gebieten eine immense Rolle, deshalb trägt der Bräutigam während der Trauung ein Stückchen Eisen in seiner Hosentasche. Es wehrt böse und neidische Geister ab.
  • Der Brauch ,Krawatte zerstückeln’ ist eine nette Finanzspritze für das Paar.
  • Die Krawatte oder der Plastron des Bräutigams wird in winzige Teile zerschnitten und an die Gäste als Souvenir verkauft. 
  • Der Braut einen Brautschuh - meist nach Mitternacht - zu stehlen und ihn hochpreisig zu versteigern, ist ebenfalls ein beliebter Brauch. 
  • Beim ,Beugeln’ verteilt das Brautpaar traditionelles Hochzeitsgebäck an seine Gäste.

Auf dem Neusiedersee heiraten: Katamaran

Wir wünschen euch viel Freude mit einer Hochzeit am schönsten Steppensee!