Band-Info

Band-Info

schließen
  • Band-Typ

  • geeignet für

    geeignet für
  • Musikrichtungen

    Musikrichtungen
  • Besetzung (mögl. Instrumente)

    Besetzung (mögl. Instrumente)
  • Kosten für kirchliche Trauung

    Kosten für kirchliche Trauung
  • Kosten für Agape/Sektempfang (1 Stunde)

    Kosten für Agape/Sektempfang (1 Stunde)
  • Kosten für Abendhochzeit (ca. 5 Stunden)

    Kosten für Abendhochzeit (ca. 5 Stunden)
  • Gage

    max. EUR

Alle Suchfilter anzeigen

Band-Details

Band-Details

schließen

Alle Suchfilter anzeigen

Equipment

Equipment

schließen
  • von Band bereitgestellt
  • von Band bereitgestellt
  • möglich

Alle Suchfilter anzeigen

Bewertung

Bewertung

schließen

Alle Suchfilter anzeigen

  • Deutschland 217
  • Österreich 317
  • Schweiz 20
  • Italien 3
  • Spanien 2

565 Hochzeitsbands mit Outdoor-Auftritt gefunden (von 855)

Sortieren nach Standard
Hochzeitsband Favoriten (0)

Die besten Hochzeits-Dienstleister finden

Hochzeitsmusik für eine Trauung im Freien

Vorbei sind die Zeiten wo traditionell im Standesamt oder in der Kirche geheiratet wird. Heute findet eine große Anzahl an standesamtlichen Trauungen im Freien statt. Eine Liste von Hochzeitslocation bei denen im Garten, im Wald, auf einer Wiese, im Freien, ... geheiratet werden kann findet ihr hier.

Um auch im Freien nicht auf die passende musikalische Untermalung eurer Hochzeit verzichten zu müssen, haben sich viele Bands auf Hochzeitsmusik für Hochzeiten im Freien eingestellt. 

Für euch und für die Hochzeitsband ist dabei primär wichtig zu wissen:
a) Gibt es einen Stromanschluss oder sollte lieber akustisch gespielt werden?
b) Welchen Schutz gibt es für Musikanlage und Instrumente im Fall von Schlechtwetter?

Zur Frage nach dem Stromanschluss: Nachdem sich einige Instrumente wie beispielsweise ein Keyboard nur mit Strom betreiben lassen, ist das Vorhandensein eines Stromanschlusses Grundvoraussetzung. Auch für Hochzeiten mit mehr als 30 Hochzeitsgästen ist die akustische Verstärkung mit einer Musikanlage ein Muss. Denn gerade im Freien, wo es viele Nebengeräusche wie Autos, den Wind, ... gibt, wird ohne entsprechende Verstärkung kaum jemand von der Hochzeitsband Notiz nehmen können. Sofern die Hochzeitsgesellschaft klein ist und die Musik zur Feier passt, kann freilich auch auf Instrumentalmusik von Harfe, Gitarre, Geige bzw. Violine, Violoncello, Trompete,  ... zurückgegriffen werden. Diese kommt ohne jegliche Verstärkung aus. Gerne natürlich auch in Kombination mit einer männlichen oder weiblichen (oder beidem) Stimme.

Es gibt mittlerweile auch einige Bands, die mittels batteriebetriebener Musikanlage verstärkt mitten im Wald, auf der Wiese, ... eure Hochzeit musikalisch untermalen können. Dazu am besten die gewünschte Band raussuchen und dann nachfragen. Wichtig ist hierbei immer, dass ihr der Band rechtzeitig mitteilt, wie die Gegebenheiten bei einer Trauung sein werden. So können sich die Musikerinnen und Musiker auf alles einstellen und es kommt vor Ort nicht zu bösen Überraschungen, die für alle unnötigen Stress erzeugen.

Zur Frage nach dem Schutz bei Schlechtwetter: Nachdem Instrumente und eine Musikanlage meist sehr teuer sind, liegt es im Interesse der Hochzeitsband ihr Equipment im Schlechtwetterfall entsprechend schützen zu können. Meist lässt sich das Wetter ohnehin gut vorhersagen. Dennoch kann es sehr hilfreich sein (speziell wenn ihr weit abseits vom Schuss auf einer Wiese oder im Wald heiratet), wenn ihr einen kleinen Pavillion oder Ähnliches aufstellt. Dieser kann an heißen Tagen Schatten spenden und die Instrumente schützen und im Fall von Regen einen tollen Unterschlupf für Musikanlage und Instrumente bieten.

Ein kleiner Tipp für euch: Sollte es während der Hochzeit zu einem Wetterumschwung kommen: Plant ein wenig Zeit ein. Sofern der Regen während der Trauung einsetzt können sich meist alle Hochzeitsgäste binnen weniger Minuten ins Trockene flüchten. Eine Musikanlage lässt sich meist aber nicht in wenigen Minuten vom Freien ins regengeschützte Innere bringen. Wir empfehlen daher für den Fall der Fälle entsprechend Zeit einzuplanen. Zieht euch zurück, trinkt ein Glas Champagner zum Relaxen, föhnt euch die nassen Haare trocken und dann kann die Trauung mit 30-minütiger Pause stressfrei im Inneren fortgeführt werden.